Bücher kommen nach Hause

Lesen ermöglicht das Eintauchen in andere Welten und Gedanken – und hilft, dem Alltag zu entfliehen. Viele Menschen besitzen daher einen Bibliotheksausweis und damit immer Zugang zu Büchern, Hörspielen, Filmen und vielen weiteren Bibliotheksmedien.

Hohes Alter oder unerwartete Krankheitsfälle können jedoch die eigene Mobilität einschränken, sodass ein Bibliotheksbesuch nicht mehr oder nur noch schwer zu bewältigen ist. Hier möchten die „BücherBoten“ Unterstützung anbieten: Ehrenamtliche aus dem Seniorenbesuchsdienst „KlingelZeichen“ bringen auf Wunsch den umfangreichen Bestand an Medien der Stadtbibliotheken nach Hause und später wieder zurück zur Bibliothek. So können interessierte Nutzer Unterhaltung durch Bücher oder Hörspiele genießen. Das Angebot ist kostenfrei. Kontakt: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis; Melanie Holtemöller; MGH „Pusteblume“, Zur Saaleaue 51a; Tel.: 0345/27 99 2345, Mail: seniorenbesuchsdienst@freiwilligen-agentur.de