25.3 C
Halle (Saale)
22.08.2019
Kompakt Süd Kompakt

Süd Kompakt

      Projekt „Südkap“

      An der Rigaer Straße will die Tempus Immobilien & Projekt GmbH auf einer Fläche von 7.866 Quadratmetern eine neue Wohnanlage mit insgesamt 121 Wohneinheiten...

      Neues Mieter-Büro

      Am Platz der Völkerfreundschaft ist die ehemalige Mokka-Milch-Eisbar abgerissen worden. Hier, wo die Hallesche Wohnungsgesellschaft (HWG) gerade zwei Hochhäuser am Florentiner Bogen saniert, will...

      Sportliches Sommerfest

      Der TSV Halle Süd will zum Sommerfest am 6. Juli auf der Silberhöhe wieder zahlreiche sportliche Mitmachmöglichkeiten anbieten. So werde es neben einem Info-Stand...

      Kunstwerk eingeweiht

      Ende Mai wurde an einem HWG-Gebäude in der Hanoier Straße 27 die Installation „Im Aufbruch“ der BURG-Studentin Annett Plonka eingeweiht. Das Werk entstand im...

      Sahara-Fotos

      Bis 20. August ist im Foyer des BG-Klinikums Bergmannstrost (Merseburger Straße 165) eine Foto-Ausstellung mit 52 Motiven von Helga Wiske unter dem Titel „Unterwegs...

      Lärmschutzwand am Rosengarten

      Im Zuge der Gleisertüchtigung sowie des Baus neuer Brücken am Rosengarten in Halles Süden im Jahr 2021 sowie der damit verbundenen Sperrung der Bahnstrecke...

      Chor-Jubiläum „Ulrich von Hutten“

      Der Kinder- und Jugendchor „Ulrich von Hutten“ in Halle beging Ende Mai seinen 55. Geburtstag mit einem Festkonzert in der Konzerthalle Ulrichskirche. Der Chor...

      Interaktive Erkundung

      Seit zwei Jahren gibt es im „Blauen Elefanten“ (Anhalter Platz 1) das Projekt „HaKa – Halle aus Kinderaugen“. Hier können Mädchen und Jungen kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten der Stadt bestaunen, aber auch umliegende Spielplätze und Freizeitmöglichkeiten erforschen.

      Künstlerische Aufwertung

      Die Stadt Halle will nach eigenen Angaben das Nahversorgungszentrum in der Silberhöhe stärken und hat dazu mit engagierten Akteuren und Bürgern vor Ort zahlreiche Maßnahmen geplant.

      FAMO(O)se Patenschaftsbörse

      Im Patenprojekt F.A.M.O.O.S. – Familienalltag mit Oma/Opa-Stunden können sich künftig Familien und Paten im Rahmen von „Patenschaftsbörsen“ direkt begegnen und eigenverantwortlich kennenlernen.