Kompakt Halle Kompakt

    Handyparken ab 2020

    Anfang des Jahres 2020 soll das Handyparken auf den rund 2.600 öffentlichen Parkplätzen der Händelstadt eingeführt werden. Der Stadtrat hatte im Oktober 2018 die Durchführung eines Interessenbekundungsverfahrens zur Übernahme der Dienstleistung „Elektronische Abrechnung von Parkvorgängen auf öffentlichen Parkplätzen der Stadt Halle (Saale)“ beschlossen. Im zweiten Quartal 2019 soll das Leistungsverzeichnis dafür veröffentlicht werden.  Derzeit erfolgt das Parken auf städtisch bewirtschafteten Parkplätzen noch über Parkscheinautomaten.