Neues Gewerbegebiet

Auf dem Gelände der alten Kaserne in Trotha soll laut hallescher Stadtverwaltung ein Gewerbegebiet entstehen. Es befinde sich sowohl in kommunalem als auch privatem Eigentum. Die Fläche sei rund 20 Hektar groß, die Nutzung für den Einzelhandel soll ausgeschlossen sein. Das Areal befindet sich zum Teil im Saalekreis, weshalb neben der Stadt Halle auch die Gemeinde Petersberg einen Bebauungsplan aufstellen muss.