Werkstatt der Gestalter: Bis 11. November anmelden

Nachhaltigkeit ist in aller Munde – nicht zuletzt durch die „Fridays for Future“-Demonstrationen, Lebensmittelretter und Initiativen für ein plastikfreies Leben. In der Werkstatt der Gestalter wollen jetzt die Bürgerstiftung Halle und das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands die Ideen und Ehrenamtliche zusammenbringen, die gemeinsam mehr erreichen wollen: Was funktioniert, was noch nicht? Wo liegen Potenziale, wo gibt es Möglichkeiten zur Kooperation und wo gibt es Unterstützung?

Die Werkstatt der Gestalter – am 22. November, von 9 bis 18 Uhr in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle (Christian-Wolff-Straße 2) – steht laut Veranstalter allen Interessierten aus Initiativen, Vereinen oder (Bürger-)Stiftungen offen.

Halles Bürgerstiftung Halle um Anmeldung bis 11. November – im Internet unter www.buergerstiftung-halle.de